Filter
Ort
Status
Projektart
Nutzung
Projektbeginn
Fertigstellung
Filter
Alle Filter ersetzen?

Alle Filter werden durch diese Aktion durch neue Filter ersetzt.

Filter
Alle Filter löschen?

Angewendete Filter werden gelöscht

Der Inhalt dieser Webseite wird ungefiltert angezeigt.

Dossier
Ausführung
Sortierfolge

Durch Bewegen ändern

  • Nutzung
  • Projektart
  • Fertigstellung
Einschliessen
Dossier
Modus aktivieren?

Bei aktiviertem Modus können Sie Projekte durch Anklicken auswählen, in einem Dossier sammeln und anschliessend ein Dokument im PDF-Format davon generieren lassen. Je nach benutztem Endgerät können diese PDF-Dokumente direkt auf Ihren Rechner heruntergeladen oder per E-Mail versendet werden.

Auch bei aktiviertem Dossiermodus können die Inhalte des Bereichs «Projekte» uneingeschränkt angesehen werden. Der Modus kann jederzeit verlassen werden. Bereits bestehende Dossiers bleiben bis zum Beenden einer aktuellen Sitzung bestehen, auch wenn der Modus verlassen worden ist.

Der Modus kann jederzeit beendet werden.

Dossier
Weiteres Dossier erstellen?

Sie können Projekte durch anklicken in einem Dossier sammeln und anschliessend davon ein PDF generieren lassen.

Der Modus kann jederzeit beendet werden.

Dossier
Auswahl aufheben?

Möchten Sie wirklich die gesamte Auswahl der Projekte aufheben?

Sie bleiben im Dossier-Modus und können durch Auswählen neue Projekte hinzufügen.

Dossier
Dossiermodus beenden?

Möchten Sie den Dossiermodus wirklich verlassen?

Bestehende Dossiers bleiben bis zum Beenden der aktuellen Sitzung bestehen auch wenn Sie den Modus jetzt beenden.

Bestehende Auswahlen werden aufgehoben.

Meine Dossiers

Bestehende Dossiers bleiben während der aktuellen Sitzung bestehen.

Senden

Markierte per E-Mail versenden?

Bitte geben Sie ein gültige E-Mail Adresse an
Dossier
Ihr Dossier wurde ausgeliefert
Dossiermodus beenden?

Bestehende Dossiers bleiben bis zum Beenden der aktuellen Sitzung bestehen auch wenn Sie den Modus jetzt beenden.

Bestehende Dossiers bleiben bis zum Beenden der aktuellen Sitzung bestehen auch wenn Sie den Modus jetzt beenden.

Dossier
Bitte warten ...

Ihr Dossier wird für die Auslieferung vorbereitet.

Dossier
Projektauswahl

Sie haben noch kein Projekt ausgewählt.

Um ein Dossier erstellen zu können, muss mindestens ein Projekt ausgewählt sein.

Filter
Alle Filter ersetzen?

Alle Filter werden durch diese Aktion durch neue Filter ersetzt.

Geistlich-Areal, Baufeld B1, Schlieren

fullscreen
© Caretta Weidmann

Der Neubau des ersten Baufeldes auf dem Geistlich Areal in Schlieren markiert den Auftakt eines zukünftigen Szenarios von Wohnen und Arbeiten am Rietpark.

Durch die Typologie der Hofbebauung konzentriert sich der Wohnbau mit seinen 137 Eigen-tumswohnungen nach innen auf einen landschaftlich gestalteten Magnoliengarten als Ruhe- und Wohnzone. Nach aussen tritt er in den Dialog mit dem weitläufigen Grünraum des Rietparks.
Das Gesamtkonzept der Fassade umfasst eine «nichtfarbige» Materialauswahl, bei der alle Materialien eine hohe Eigenästhetik haben. Weiss verputzte Oberflächen in horizontalem Besenstrich ausgeführt stehen im Wechsel zu in Aluminium gestalteten Fensterbändern und weissen Keramik-flächen, ergänzt mit den Grautönen der textilen Beschattung. Die Materialauswahl verleiht dem Gebäude einen klaren, edlen und zurückhaltenden Ausdruck. Die Farbigkeit soll den Grünräumen des Rietparks und des Magnolienhofes vorbehalten bleiben, hinter welche die Fassadenmaterialisierung bewusst zurücktritt.

 

Bauherrschaft

  • Geistlich Immobilia AG, Schlieren

Projektbeteiligte

Projektdetails

  • Projektart: Neubau
  • Nutzung: Industrie und Gewerbe, Wohnen
  • Projektbeginn: 2013
  • Fertigstellung: 2016
  • Bausumme: CHF 72.5 Mio.
  • Rauminhalt nach SIA 416: 75 200 m3
  • Geschossfläche nach SIA BGF: 26 835 m2
  • Wettbewerb: Enzmann Fischer AG

Caretta Weidmann